Funktionstasten (F1, F3,...)

Wohl das A & O in der Windows-Programmierung

Moderatoren: crack, Krüsty, Marwin

Funktionstasten (F1, F3,...)

Beitragvon Biehler-Productions » Sonntag 4. Februar 2007, 22:06

Hallo,
folgendes:
ich habe eine Dialogbox erstellt und möchte gerne auf das Drücken der F1 Tasten reagieren.
ich hab die WM_KEYDOWN Message abgefangen, aber scheinbar wird diese nicht ausgelöst.

Hintergrund:
ich will testweise an den Windowseditor die Taste "F1" sendne (oder F3).
Hab es eben mit SendMessage(handle, M_KEYDOWN,...) versucht, aber klappt nicht.

Erst wenn ich den Editor mit SetForegroundWindow in den Vordergrund hole, kann ich mit keybd_event die F3 Taste an den Editor senden.
Aber dass das nicht die "schöne" Lösung ist, ist wohl klar.

Deshalb wollt ich mal versuchen, welche Message überhaupt gesendet wird, wenn F1 gedrückt wird.

Ich denke, wenn ich Code poste, bringts nicht viel, da es sowieso nur ein paar Zeilen sind.

Welche Nachricht wird ausgelöst, wenn F1 gedrückt wurde?
mfg
Biehler-Productions
http://biehler-josef.de
Biehler-Productions
Member
 
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 21. April 2006, 12:39

Beitragvon crack » Sonntag 4. Februar 2007, 22:39

F1 ist für Windows Prgs. normal die 'default help' Taste, daher könnte es sein das eine 'WM_HELP' Message gesendet wird ... (reine Vermutung) :?
mit freundlichen grüssen,
with best regards,

crack
Benutzeravatar
crack
Administrator
 
Beiträge: 280
Registriert: Dienstag 21. Dezember 2004, 15:02
Wohnort: 53783 Eitorf

Beitragvon Biehler-Productions » Montag 5. Februar 2007, 16:04

crack hat geschrieben:F1 ist für Windows Prgs. normal die 'default help' Taste, daher könnte es sein das eine 'WM_HELP' Message gesendet wird ... (reine Vermutung) :?


OK. Thx, werd das mal ausprobieren.
Und weis jemand, was es bei der F3 Taste wäre?

Eine andere Möglichkeit wäre ja, das Standareingabegerät auf den Editor umleiten und dann keybd_event aufrufen.
Aber ich glaub net, dass das in Windows geht, oder?
BZW zu viel Overhead, das muss einfacher gehen :mrgreen:
mfg
Biehler-Productions
http://biehler-josef.de
Biehler-Productions
Member
 
Beiträge: 18
Registriert: Freitag 21. April 2006, 12:39

Beitragvon crack » Montag 5. Februar 2007, 19:19

Tja, Du könntest doch einen 'Keyboard Hook' installieren der beim Drücken der Funtionstasten deine Funktionen statt der Windows Funktionen aufruft.
mit freundlichen grüssen,
with best regards,

crack
Benutzeravatar
crack
Administrator
 
Beiträge: 280
Registriert: Dienstag 21. Dezember 2004, 15:02
Wohnort: 53783 Eitorf


Zurück zu Windows-API

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron