Dialogboxen per Ressourcedatei

Hier könnt ihr sowohl zur x86 Architektur als auch zu Win32ASM Fragen stellen.

Moderatoren: crack, Krüsty, Marwin

Beitragvon Bytedevil » Dienstag 10. Februar 2004, 21:20

Hallo!

Gibt es für Ressourcedateien entsprechende Editoren? Oder macht man das von Hand?! Gibts dazu Tutorials?

Ich habe ein Beispiel anghängt, damit Ihr wisst, was ich meine...
Bytedevil
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 21:35

Beitragvon Bytedevil » Dienstag 10. Februar 2004, 23:06

Ja,ja!!!

Habs gerade gefunden: im MASM32-Package ist ein Ressource-Editor enthalten... jetzt muss ich nur noch wissen, wie ich das einbinde. Mein Codebeispiel verstehe ich noch nicht, da ich noch Asm-Newbie bin.

Wer kennt ein gutes Tutorial oder kann mir meinen Beispielcode kommentieren?
Bytedevil
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 21:35

Beitragvon Marwin » Dienstag 10. Februar 2004, 23:53

Bild Hi Bytedevil,

nimm dir doch mal die Zeit die Tutorials von Iczelion durchzulesen: http://win32asm.cjb.net (eine deutsche Übersetzung findest du auf http://www.joachimrohde.de/).

Außerdem empfehle ich dir diese Seite: http://www.crahkob.com/td/. Schau dir dort mal die Sektion "x86 Win32asm", speziell die Downloads im Bereich "Basic x86 Windows 32 Bit assembly example". Alle Beispiele sind wirklich ausführlich kommentiert. Diese empfehle ich dir neben den IczTutes unbedingt!

Gruss, Marty
Benutzeravatar
Marwin
Moderator
 
Beiträge: 307
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2003, 21:19
Wohnort: Seelow, Deutschland

Beitragvon Bytedevil » Mittwoch 11. Februar 2004, 09:10

Danke, Marwin!

Bin gerade dabei, die Übersetzung des Iczelion Tutorials auszudrucken, quasi als kleine Lektüre für Zwischendurch. Leider ist mir bei Kapitel 12 das Papier ausgegangen. Echt geil beschrieben das Teil: da hab ich jetzt erstmal genug zu lesen...

Gruß,
Bytedevil.
Bytedevil
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 21:35

Beitragvon Marwin » Mittwoch 11. Februar 2004, 16:37

Das WinAsm Studio hat ebenfalls einen integrierten Ressource-Editor.

:) Marwin
Benutzeravatar
Marwin
Moderator
 
Beiträge: 307
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2003, 21:19
Wohnort: Seelow, Deutschland

Beitragvon Bytedevil » Mittwoch 11. Februar 2004, 23:24

Boah!!!!!! WinAsm = :wub: !!!!!!!
Bytedevil
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 6. Februar 2004, 21:35

Beitragvon Marwin » Mittwoch 11. Februar 2004, 23:54

:) Am WinAsm Studio wird im Moment intensiv gearbeitet, unter http://www.masmforum.com/viewforum.php?f=8 erstellt der Autor immer ein neues Thema, sobald eine neue Version erstellt wurde.

Marwin
Benutzeravatar
Marwin
Moderator
 
Beiträge: 307
Registriert: Donnerstag 8. Mai 2003, 21:19
Wohnort: Seelow, Deutschland

Beitragvon CDW » Donnerstag 12. Februar 2004, 23:10

naja, ich nutze dazu die VC++6.0 (autorenversion. Zumindest der Ressourceneditor ist nicht schlecht (oder ich hab mich an den so gewöhnt) ;) deshalb lass ich VC++ überhaupt noch auf dem Rechner :) (außerdem ist die beigelegte WinAPI ungemein praktisch)
man muss allerdings nachher einige Pfade per Hand anpassen und einige Sachen rauslöschen,die der MSRessourceneditor automatisch generiert.
CDW
Alter Hase
 
Beiträge: 62
Registriert: Donnerstag 2. Oktober 2003, 17:17


Zurück zu Assembler

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron